Sassenberg

Wohnmobilpark am Heidewald

Am Stadtrand von Sassenberg empfiehlt sich der Wohnmobilpark vor dem Camping Heidewald als Ausgangspunkt für Radtouren durch die münsterländische Parklandschaft. Entweder zum Spargeldorf Füchtorf oder zum Landesgestüt Warendorf, zum Schwimmen im Strandbad des nahen Feldmarksees. Oder zum Ausspannen am stellplatzeigenen Teich oder am Grillplatz.

STELLPLATZ UND UMGEBUNG

Neu angelegter Stellplatz für 15 Mobile vor dem Campingpark Heidewald. Sehr große Parzellen mit ebenem, gut befestigten Untergrund, z. T. rund um einen Teich. Im vorderen Bereich mit Asphalt, am Teich mit Schotterrasen. Die Angebote des Camps sind benutzbar. Ganzjährig. Gaststätte „Zum Silberfuchs“ 200 m.

Mit ihren Spargel- und Erdbeerhöfen empfiehlt sich die Umgebung im Frühjahr und Frühsommer für eine Genießertour mit dem Fahrrad inklusive Einkehr oder zum Einkaufen. Die nahe Pferdestadt Warendorf kürt alljährlich im August bei den Bundeschampionaten in Dressur, Springen, Vielseitigkeit und Fahren die besten der jungen Top-Pferde

GPS:51°59’59″N/8°3’56″E


AUSSTATTUNG UND SERVICE

Frischwassersäule, Cassettenentsorgung, Bodenrinne. Stromsäulen, Gastausch, Sanitäranlagen, W-Lan, Shop, Brötchen, E-Bike-Verleih.


GEBÜHREN UND NEBENKOSTEN

12 Euro pro Nacht und Mobil inkl. Sanitäranlagen. Strom: 0,50 Euro/kWh, Wasser: 0,50 Euro/50 Liter, Dusche: 0,50 Euro.


INFORMATION UND INTERNET

Wohnmobilpark am Heidewald
Bersmolder Str. 44
48336 Sassenberg
T: 0 25 83/ 13 94
E: campheidewald@web.de
www.campingpark-heidewald.de