Straelen

Stellplatz am Fitnessbad Wasserstraelen

Alles im grünen Bereich: Mitten in Europas größtem geschlossenen Gartenbaugebiet empfiehlt sich die gemütliche Stadt Straelen mit einem Wohnmobil-Stellplatz am Fitnessbad „wasserstraelen“ und als Einstieg in diverse Radwanderrouten.

STELLPLATZ UND UMGEBUNG

Aufwendig angelegter Stellplatz für 27 Reisemobile direkt neben dem Fitnessbad „wasserstraelen“ am nördlichen Stadtrand. Entfernung ins Stadtzentrum mit guter Gastronomie und allen Einkaufsmöglichkeiten: 5 Rad- bzw. 10 Gehminuten. Breite und gut befestigte Fahrwege, zwei fast ebene Übernachtungsbereiche, zum Teil gepflastert, teilweise auch mit Schotterrasen befestigt und von jungen Hecken eingerahmt. Idealer Einstieg in das 300 km umfassende Radwegenetz am Niederrhein sowie in die nahen Niederlande. Maximale Aufenthaltsdauer: 3 Tage. Saison: Ganzjährig nutzbar. 
GPS: 51.45195°N / 6.25914°E 


AUSSTATTUNG UND SERVICE

Anmeldung an der Rezeption des Fitnessbades. Bistro, öffentliche Toiletten im Foyer des Fitnessbads während der Öffnungszeiten des Bades nutzbar. Fünf münzbetriebene Stromsäulen mit 30 Anschlüssen auf dem Stellplatz. Separater Servicebereich mit Holiday Clean an der Einfahrt zum Stellplatz, zweite Holiday Clean im hinteren Teil des Stellplatzes. W-Lan auf dem gesamten Stellplatz. Neu: zwei neue Stromsäulen installiert, zweiter Schaukasten mit Stadtplan und gastronomischen Hinweisne am Stellplatz aufgestellt.


GEBÜHREN UND NEBENKOSTEN

7 Euro pro Nacht und Mobil inkl. Entsorgung und W-Lan. Strom: 0,50 Euro pro kWh, Frischwasser: 80 Liter/1 Euro. Stellplatzgäste erhalten pro Übernachtung bis zu zwei Eintrittskarten für das Fitnessbad wasserstraelen zum ermäßigten Preis von jeweils 3 Euro. 


INFORMATION UND INTERNET

Stellplatz Fitnessbad wasserstraelen
Lingsforter Str. 100
47638 Straelen

T: 0 28 34 / 94 24 60
E: info@wasserstraelen.de
www.wasserstraelen.de