Straelen

Weiche Schale, weicher Kern

Auf der Finnenbahn der Fitness entgegen

Kennen Sie eine Finnenbahn? Das ist eine speziell angelegte Strecke für Nordic Walker, Jogger oder Crossläufer mit einem weichen, etwa 10 Zentimeter dicken Bodenbelag. In Straelen lädt die Finnenbahn direkt am Stellplatz ein.

Der Name Fitnessbad ist in der Stadt Straelen am Niederrhein nicht nur in im Schwimmbad Programm: Vor dem modernen Gebäude und damit direkt am TopPlatz beginnt die Finnenbahn. Diese  einen Kilometer lange Bahn führt rund um die Anlage und bietet auch außerhalb des Wassers die Möglichkeit, sich der Fitness zu widmen. Die weiche, dämpfend-gefederte Bahn bietet Gelegenheit für gelenkschonendes Gehen oder Laufen – der weiche Bodenbelag federt das Laufen ab, schont die Gelenke und ist daher perfekt geeignet für das Trainieren von Nordic Walking-Touren. Die Finnenbahn ist beleuchtet und kann daher auch in den Abendstunden und den Wintermonaten wunderbar genutzt werden.

Wasserstraelen – Das Fitnessbad
Lingsforter Str. 100
47638 Straelen
Telefon: 0 28 34 / 94 24 60
Mail: info@wasserstraelen.de
www.wasserstraelen.de