Minheim

Reisemobilpark Minheim

Große Parzellen, gute Ausstattung und eine ideale Lage zwischen Fluss, Weindorf und Rebhängen: Manfred Heros vorbildlicher Reisemobilpark glänzt als beliebter Treffpunkt in einer Region mit vielen Weingütern, Straußwirtschaften und Festen.

STELLPLATZ UND UMGEBUNG

Sehr gepflegter Stellplatz mit 90 großzügig bemessenen Parzellen in landschaftlich reizvoller und zugleich zentrumsnaher Lage unmittelbar an der Mosel, nur durch einen komplett asphaltierten Wanderweg vom Flussufer getrennt. Breite und befestigte Fahrwege, ebene und sehr ansprechend gestaltete Parzellen im Komfort-Format 7,50 x 10–12 Meter mit einem begrünten und einem befestigten Anteil. Betreuung der Stellplatzgäste durch den Stellplatzbetreiber Manfred Hero und seinen Platzwart Josef Koenen. Geringe Entfernung in den Ortskern (5 Gehminuten) mit vielen Weingütern, Straußwirtschaften und Einkaufsmöglichkeiten.  Keine Reservierungen. Saison: Dank der nahen Schleusenanlage ist der Stellplatz nahezu hochwassersicher und daher ganzjährig geöffnet. 

GPS: 49° 51′ 54″ N / 06° 56′ 28″ E


AUSSTATTUNG UND SERVICE

Ent-/Versorgungsstation mit Cassettenausguss, Frischwasserzapfstelle und Biódeneinlass an der Zufahrt zum Übernachtungsbereich, Info-Tafeln, Müllentsorgung auf dem oberen Platzteil, münzbetriebene Stromsäulen direkt an den Parzellen. High-Speed-W-Lan für Stellplatzgäste vorhanden. Zwei Kinderspielplätze, Slipanlage für Sportboote 400 Meter vom Stellplatz entfernt. Der große Bootsanleger für die „Weiße Flotte“ ist oberhalb der Slipanlage in der Nähe des ehemaligen Fährkopfs, zirka 450 Meter vom Stellplatz entfernt. 


GEBÜHREN UND NEBENKOSTEN

7,20 Euro pro Nacht und Mobil. Strom: 1 Euro/2 kWh. High-Speed-W-Lan gegen Gebühr.


INFORMATION UND INTERNET

Reisemobilpark Minheim
Am Moselufer
54518 Minheim

T: 0 68 87 / 15 53
E: info@minheim.de
www.minheim.de