Spieka-Neufeld

Stellplatz Am Kutterhafen

Alles neu vor dem Deich: Aus dem bisherigen Campingplatz wird ein Stellplatz mit freiem Blick aufs Wattenmeer, der bekannte Stellplatz am Krabbenkutterhafen bleibt bestehen – es entstehen zwei Stellplätze für Menschen mit Faible für die Natur.

STELLPLATZ UND UMGEBUNG

Idyllisch im Außendeichbereich gelegener Reisemobilhafen mit zwei benachbarten Übernachtungsbereichen:

1. Parzellierter Hafen-Stellplatz für 30 Mobile an Sportboot- und Kutterhafen. Gliederung in zwei Reihen, breiter und befestigter Fahrweg. Ebene und geschotterte Parzellen mit Grünstreifen im Format 5 x 10 Meter.

2. Parzellierter Küsten-Stellplatz/Reisemobil-Wiese für 43 Mobile auf dem vorgelagerten ehemaligen Campinggelände, in ruhiger Lage an der Wasserkante und mit freiem Blick über Wattenmeer und Küste. Befestigter Zufahrtsweg, ebene und feste, zirka 100 qm große Wiesen-Standplätze.

Grünstrand, Spielplatz, Bistro, Tourist-Info in Stellplatznähe. Entfernung in den Ort bzw. zu diversen Fisch-Buden: jeweils 5 Gehminuten. Hunde: Willkommen, aber bitte an der Leine führen. 8 km langer Rundwanderweg, sehr gut geeignet für Spaziergänge mit dem Hund.

Saison: 1. April bis 30. September 2023.

GPS: 53° 46′ 48,525” N, 8° 44′ 39,526” E.


AUSSTATTUNG UND SERVICE

Hafen-Stellplatz: Anmeldung und Ausgabe der Kurkarte über Mitarbeiter des Campingparks Dorum. Zwei Ver- und Entsorgungssäulen für Frischwasser bzw. Grauwasserentsorgung.

Küsten-Stellplatz: Gebäude mit öffentlichem Toilettenhaus, Frischwasserschluss und Cassettenausguss vor Ort. Stromsäulen ohne Münzbetrieb.


GEBÜHREN UND NEBENKOSTEN

Hafen-Stellplatz: 15 Euro pro Nacht und Mobil inkl. aller Personen, Nutzung der Sanitäranlagen, 1 Hund, Umweltbeitrag, Entsorgung, zzgl. Kurtaxe gemäß Gemeindeverordnung. Strom: 0,80 Euro pro kWh. Ab dem 2. Hund: 3,80 Euro pro Tag.

Reisemobil-Wiese: 15 Euro pro Nacht und Mobil inkl. 1 Hund, Strom, Umweltbeitrag, Entsorgung, zzgl. Kurtaxe. Person ab 16 Jahre: 10,50 Euro pro Tag, Kinder (4–15 Jahre); 4,70 Euro pro Tag. Ab dem 2. Hund: 3,80 Euro pro Tag.

Die Kurkarte berechtigt beispielsweise zum kostenlosen Eintritt in das Wellenbad „Watt’n Bad” in Dorum-Neufeld (11 km entfernt). 


INFORMATION UND INTERNET

KNAUS Campingpark Spieka
Am Kutterhafen
27639 Wurster Nordseeküste

T: 0 47 41 / 50 20
E: spieka@knauscamp.de
www.knauscamp.de/spieka-wattenmeer

Stade

Reisemobilhafen Am Schiffertor

Das Schmuckstück in der Urlaubsregion Altes Land am Elbstrom: Der komfortable Stellplatz liegt unweit der malerischen Altstadt und bietet ideale Voraussetzungen, die vielfältigen Attraktionen der Fachwerkstadt mit maritimem Flair zu erkunden.

STELLPLATZ UND UMGEBUNG

Fantasievoll angelegter und großzügig dimensionierter Stellplatz für 79 Mobile in ruhiger Lage am Landschaftsschutzgebiet, durch Häuser von der Zufahrtsstraße abgeschirmt. Großzügige Parzellierung, breite Fahrwege, viel Rangierraum, schlechtwettertauglicher Untergrund, von den meisten Parzellen schöner Blick ins Grüne.

Attraktive Lage in der Nähe zur malerischen Altstadt mit historischen Häusern und Einkaufsmöglichkeiten (5 Gehminuten). Saison: Ganzjährig. Hunde: Willkommen, aber bitte an der Leine führen.

GPS: 53° 36′ 10″ N / 9° 28′ 00″ E


AUSSTATTUNG UND SERVICE

Modernes Servicegebäude mit Komfort-Sanitäranlagen (Toiletten, Duschen, Waschmaschine, Trockner, Spültisch) und Empfangsbereich mit Brötchenservice in der Saison, Hafenbar sowie Früchte- und Obstverkauf, touristischen Informationen und Tickets für Veranstaltungen. Persönliche Betreuung der Gäste durch das Team der Stade Marketing und Tourismus GmbH.

Modernisierter Ver- und Entsorgungsbereich mit räumlich getrennter Cassettenentsorgung und Frischwassersäule an der Zufahrt zum Übernachtungsbereich. Stromsäulen an den Parzellen. Alle Säulen und der Zugang zum Sanitärbereich werden durch eine Karte gesteuert, die man am Ticketautomaten bekommt. W-Lan vorhanden. Arrangements für Stellplatzgäste bei Veranstaltungen in Hamburg oder zu Silvester. Bonuskarte für Stammgäste.


GEBÜHREN UND NEBENKOSTEN

20 Euro pro Mobil und 24 Stunden inkl. Personen, Hunde, W-Lan, Entsorgung. Bargeldlose Bezahlung der Übernachtungsgebühr. Am Ticketautomaten kann man Beträge von EC- und Kreditkarten außerdem auf die Servicekarte für Strom, Wasser und Sanitäranlagen buchen.

Strom: 0,75 Euro/kWh, Frischwasser: 0,25 Euro/ca. 10 Liter. Guthaben werden erstattet.


INFORMATION UND INTERNET

Wohnmobilstellplatz Am Schiffertor
Schiffertorsstr. 21
21682 Stade

T: 0 41 41 / 7 76 98 40
E: wohnmobilstellplatz@stade-tourismus.de
www.stade-tourismus.de

Steinhude

Wohnmobil-Stellplatz Steinhude

Mit der Parzellierung, der Ausstattung und persönlicher Betreuung der Gäste punktet der Stellplatz am Bruchdamm. Die Nähe zum Steinhuder Meer und der schnelle Einstieg in das gute Radwegenetz rund um den See setzen das Tüpfelchen auf das i.

STELLPLATZ UND UMGEBUNG

Komfortabler Reisemobilhafen für 195 Mobile in seenaher, aber geschützter Lage am Ortsrand, auf mehreren Seiten an Felder und Grünflächen angrenzend. Entfernung vom Stellplatz zum Steinhuder Meer, zum Ortskern mit diversen Räuchereien sowie zu den Schiffsanlegern und zum Scheunenviertel mit seinen Galerien, Gaststätten, Geschäften und der Tourist-Information: 500 Meter.

Moderne Einfahrtsregelung durch Schranke und Kassenautomat. Persönliche Betreuung der Gäste durch Anja Prause und dem Team der Tourist-Information.

Übersichtliche Gliederung des Stellplatzes mit Parzellen in den Formaten 6 x 6 Meter, 6 x 7 Meter, 6 x 8 Meter und 6 x 12 Meter. Ebener, mit Schotterrasen gut befestigter Untergrund mit eigenem Grünanteil. Keine Reservierungen. Hunde: Willkommen, aber bitte an der kurzen Leine führen (Leinenpflicht). Saison: Ganzjährig geöffnet.

Bitte beachten: Ab dem 6. November 2023 werden auf dem Stellplatz größere Umbaumaßnahmen stattfinden. Die Arbeiten dauern länger an als geplant. Der Stellplatz wird voraussichtlich erst wieder ab März 2024 zur Verfügung stehen.

Aktuelle Informationen zum Stand der Bauarbeiten auch auf der Homepage.

GPS: 52° 26′ 56″ N / 09° 21′ 15″ E


AUSSTATTUNG UND SERVICE

Modernes Empfangs- und Sanitärgebäude mit Tourist-Info (April–Oktober tgl. 8–13 Uhr, Nov–März tgl. 10–12 Uhr) und Sanitärbereich mit zwei Toiletten und zwei Duschen für Damen, einem WC und zwei Duschen für Herren, Waschmaschine und Trockner.

Einfahrt mit Schrankenanlage und Kassenautomat. Münzbetriebene Stromsäulen mit Steckdosen für 195 Mobile vorhanden. Von April bis Oktober Brötchenservice am Platz (Bäckerwagen 8.15–8.45 Uhr), Fahrradverleih in der Nähe.

Separater Servicebereich mit Frischwassersäule und Müllcontainer am hinteren Platzrand.


GEBÜHREN UND NEBENKOSTEN

18 Euro pro Mobil/24 Stunden inkl. Personen und Haustiere, Toilettenbenutzung, Entsorgung, Müll. Strom: 0,80 Euro/kWh, Frischwasser: 100 Liter/1 Euro, Kleinmenge 10 Liter/0,10 Euro, Duschen: 1 Euro.

Übernachtungsgebühr zahlbar am Kassenautomaten in bar (Scheine, Münzen), mit EC- oder Kreditkarte.


INFORMATION UND INTERNET

Wohnmobilstellplatz Steinhude
Bruchdamm
31515 Wunstorf-Steinhude

T: 0 50 33 / 39 08 10
E: steinhude@steinhuder-meer.de
www.steinhuder-meer.de

Stemwede-Levern

Stellplatz Hollenmühle

Zu Gast bei Rila Feinkost-Importe an der Westfälischen Mühlenstraße: Der Top-Platz von Rila verwöhnt seine Gäste mit großen Parzellen, gehobenem Ambiente, umfangreichem Service und einem besonderen Gastronomieangebot.

STELLPLATZ UND UMGEBUNG

Stellplatz „Hollenmühle“ mit 52 befestigten, ebenen und gut beleuchteten Parzellen im Format 6 x 12 Meter in ruhiger Lage und landschaftlich reizvoller Umgebung zwischen Wiehengebirge und Stemweder Berg, in unmittelbarer Nähe zur Rila-Feinkostwelt mit über 1300 Produkten aus aller Welt und zur Erlebnisgastronomie „Rila erleben“ mit einmaligem Ambiente: Panorama-Restaurant, Tapas-Bar, griechische Taverne und italienischer Weinpavillon.

Internationale Themengärten Japan, Italien, Spanien, Griechenland, Afrika, Chile mit original nachgebauter Kirche, einem Hochzeitsgarten, einer Parkanlage mit Wasserlandschaft sowie bunter, ansprechender Gartenarchitektur, ideal zum Spazierengehen und Entdecken. Hunde: Willkommen, aber bitte an der Leine führen. Saison: Ganzjährig geöffnet.

GPS: 52° 22’ 07″ N/8° 26’ 30″ E


AUSSTATTUNG UND SERVICE

Modernes Empfangshaus mit Anmeldung. Ausflugstipps auf der Website oder direkt am Stellplatz. Gepflegte Sanitäranlagen mit je zwei Toiletten und je zwei Duschen für Damen und Herren sowie Waschmaschine und Wäschetrockner. Stromsäulen an den Parzellen, Grill- und Bouleplatz für Stellplatzgäste vorhanden. Ver- und Entsorgungsstation mit Bodeneinlass vor der Einfahrt zum Übernachtungsbereich. Kostenloses W-Lan.

Sommer-Küche in den Gärten/Taverne (Mai–September), Tapas-Bar im Gewölbekeller (Oktober–April). Reservierung in der Gastronomie empfehlenswert. Mo Ruhetag Gastronomie, Gärten der Sinne, Feinkost-Shop, im Januar Winterpause.

Online-Buchungen möglich über die Website des Stellplatzes.


GEBÜHREN UND NEBENKOSTEN

21 Euro pro Nacht und Mobil inkl. Strom, Frischwasser, Entsorgung, Benutzung von Sanitäranlagen inkl. Dusche. Zahlbar in bar, mit EC- oder Kreditkarte. Waschmaschine und Trockner gegen Gebühr nutzbar. 4 Euro für Fremdentsorger ohne Übernachtung.


INFORMATION UND INTERNET

Reisemobil-Stellplatz Hollenmühle
Hinterm Teich 3/Ecke Hollenmühle
32351 Stemwede-Levern

T: 0 57 45 / 94 52 22
E: touristinfo@rila.de
www.stellplatz-stemwede.de

Straelen

Stellplatz am Fitnessbad Wasserstraelen

Alles im grünen Bereich: Mitten in Europas größtem geschlossenen Gartenbaugebiet empfiehlt sich die gemütliche Stadt Straelen mit einem Wohnmobil-Stellplatz am Fitnessbad „wasserstraelen“ und als Einstieg in diverse Radwanderrouten.

STELLPLATZ UND UMGEBUNG

Aufwendig angelegter Stellplatz für 27 Reisemobile direkt neben dem Fitnessbad „wasserstraelen“ am nördlichen Stadtrand. Entfernung ins Stadtzentrum mit guter Gastronomie und allen Einkaufsmöglichkeiten: 5 Rad- bzw. 10 Gehminuten. Breite und gut befestigte Fahrwege, zwei fast ebene Übernachtungsbereiche, zum Teil gepflastert, teilweise auch mit Schotterrasen befestigt und von jungen Hecken eingerahmt.

Idealer Einstieg in das 300 km umfassende Radwegenetz am Niederrhein sowie in die nahen Niederlande. Maximale Aufenthaltsdauer: 3 Tage. Hunde: Willkommen, aber bitte an der Leine führen. Saison: Ganzjährig geöffnet.

GPS: 51.45195°N / 6.25914°E 


AUSSTATTUNG UND SERVICE

Anmeldung an der Rezeption des Fitnessbades. Bistro, öffentliche Toiletten im Foyer des Fitnessbads während der Öffnungszeiten des Bades nutzbar. Sieben münzbetriebene Stromsäulen mit 30 Anschlüssen auf dem Stellplatz. Separater Servicebereich mit Holiday Clean an der Einfahrt zum Stellplatz, zweite Holiday Clean im hinteren Teil des Stellplatzes. W-Lan auf dem gesamten Stellplatz. Zweiter Schaukasten mit Stadtplan und gastronomischen Hinweisen vorhanden.

In der letzten Woche der Sommerferien in NRW sowie in der darauffolgenden Woche ist das Bad für eine Grundreinigung geschlossen, in diesem Zeitraum auf dem Stellplatz nur eingeschränkter Service.


GEBÜHREN UND NEBENKOSTEN

10 Euro pro Nacht und Mobil inkl. W-Lan, Frischwasser und Entsorgung. Zahlbar zu den Öffnungszeiten an der Badkasse in bar oder mit EC-Karte, alternativ in einem Zahlstellentresor am Badeingang. Bei Buchung von 3 Nächten Rabatt von 3 Euro (27 Euro statt 30 Euro).

Stellplatzgäste erhalten pro Übernachtung bis zu zwei Eintrittskarten für das Fitnessbad wasserstraelen zum ermäßigten Preis von je 4 Euro. Strom: 0,50 Euro/kWh.


INFORMATION UND INTERNET

Stellplatz Fitnessbad wasserstraelen
Lingsforter Str. 100
47638 Straelen

T: 0 28 34 / 94 24 60
E: info@wasserstraelen.de
www.wasserstraelen.de

Stralsund

Caravanstellplatz An der Rügenbrücke

Mit Komfort, guter Ausstattung und einer persönlichen Betreuung der Gäste überzeugt der moderne Wohnmobil-Stellplatz „An der Rügenbrücke“ auf Anhieb – die Unesco-geschützte Altstadt und der Hafen sind von hier aus gut zu erreichen.

STELLPLATZ UND UMGEBUNG

Moderner Stellplatz für 102 Mobile auf einem gärtnerisch gestalteten Grundstück, gegenüber dem Caravan-Center Dahnke nahe der historischen Innenstadt und in Sichtweite zur Rügenbrücke.

Großzügig angelegte, ebene und mit Schotterrasen befestigte Parzellen, breite und gut befestigte Fahrwege.

Entfernung in die Altstadt, zu Hafen und Ozeaneum: zirka 15 Gehminuten. Hunde: Willkommen, aber auf dem Stellplatz bitte an der Leine führen. Saison: Ganzjährig geöffnet.

GPS: 54°18’8.3″ N /13°05’55.9″ E 


AUSSTATTUNG UND SERVICE

Zentrales Empfangs- und Sanitärgebäude mit Anmeldung, touristischen Infos, Kartenverkauf (Strötebeker-Festspiele), Brötcenservice (April–September) und Störtebeker-Ecke.

Moderner, großzügig bemessener Sanitärtrakt mit je drei Duschen und Toiletten für Damen und Herren, Geschirrspülraum, Waschmaschine, Trockner. Zusätzliches Sanitärhaus mit je 2 Toiletten und Duschen sowie einem Geschirrspülraum auf dem neuen Platzteil.

Münzbetriebene Stromsäulen an den Parzellen, im Erweiterungsbereich moderne Stromsäulen mit Bedienung per QR-Code.

Entsorgungsstation neben dem Sanitärgebäude, Ausguss für Cassettentoiletten. Wertstoffhof im hinteren Bereich des Stellplatzes. Daneben Camping-Butler-Station zum automatischen Entleeren und Reinigen von Cassettentoiletten.

Caravan-Center Dahnke gegenüber mit großem Campingshop, Reparaturservice sowie Gasflaschentausch. 


GEBÜHREN UND NEBENKOSTEN

20 Euro pro Nacht und Mobil inklusive aller Personen, W-Lan, Toilettenbenutzung, Müllabgabe, Entsorgung von Grauwasser und der Cassettentoiletten zzgl. 5 Prozent Übernachtungssteuer der Stadt Stralsund.

Zahlbar am Kassenautomaten mit Scheinen (Wechselfunktion), EC- und Kreditkartenzahlung.

Strom: 0,70 Euro pro kWh, Frischwasser: 0,10 Euro/10 Liter, Duschen: 1 Euro /4 Minuten, Waschmaschine und Trockner: je 4 Euro. Camping-Butler: 1–3 Euro je nach Reinigungsprogramm.


INFORMATION UND INTERNET

Caravanstellplatz „An der Rügenbrücke“
Werftstraße 9a
18439 Stralsund

T: 0 38 31 / 6 67 97 77
E: info@caravanstellplatz-ruegenbruecke.de
www.caravanstellplatz-ruegenbruecke.de