Beschlossene Sache: Der Ausbau kommt

Gute Nachrichten kommen einmal mehr aus Celle: Der TopPlatz neben dem Celler Badeland, das ist jetzt beschlossene Sache, wird vergrößert. Und zwar um 21 neue Parzellen. Mit der Erweiterung fallen dann aber auch die zehn improvisierten Standflächen vor der Minigolfanlage weg. Die Gesamtkapazität des sehr beliebten Stellplatzes steigt damit auf 66 Mobile.

Thomas Edathy, Geschäftsführer der Celler Stadtwerke GmbH rechnet mit einem Baubeginn im zeitigen Frühjahr 2023. Geschieht in der Bauphase nichts Unvorhergesehenes, dann könnte der neue Übernachtungsbereich bereits im Sommer 2023 eröfnet werden.