Thale: Silvester-Fete im Harz

Wer einmal mit Detlef und Martina Unger in Osteuropa oder auf dem Balkan unterwegs gewesen ist, der weiss eins ganz genau: Vom Reisen verstehen die Beiden von Draculatours etwas – und von Gemütlichkeit und von guter Stimmung erst recht.

Gute Voraussetzungen also für einen gelungenen Jahreswechsel vom 28. Dezember bis zum 2. Januar im Wohnmobilstellplatz Bocksberg, dem TopPlatz in Thale/Harz. Martina und Detlef haben ein kleines, ruhiges Programm erarbeitet.

Am ersten Abend trifft man sich in trauter Runde am Lagerfeuer, zur Stärkung gibt es Bratwurst und Glühwein. Eine gemeinsame Wanderung auf den Spuren der Harzer Köhler inklusive Einkehr steht an den nächsten Tagen ebenso auf dem Programm wie Reisevorträge zum Thema “Mit dem Wohnmobil nach Osteuropa”.

Natürlich bleibt genug Luft für eigene Unternehmungen, zum Beispiel für eine Fahrt mit dem kostenlosen Harzbus ins malerische Städtchen Quedlinburg mit seiner geschlossenen mittelalterlichen Altstadt, der Stiftskirche St. Servatius mit dem berühmten Domschatz, der tausendjährigen Wipertikirche und den Resten des Marienklosters auf dem Münzenberg.

Der letzte Tag des alten Jahres steigt dann entweder wieder in gemütlicher Runde am Lagerfeuer. Wer lieber das Warme sucht, kann sich einer der vielen Silvesterveranstaltungen im Ort anschließen – Martina und Detlef helfen bei der Auswahl.

Rijssen: Oktoberfest für Reisemobilisten

Bayern ist überall – jetzt auch im niederländischen Rijssen. Gerrit Rozendom lädt die Gäste seines Camperparks Midas am nächsten Samstag, 15. Oktober, zu einem zünftigen Oktoberfest ein. Gefeiert wird direkt auf dem TopPlatz, der mit viel Platz und eingerahmt durch dichte Wälder, gute Voraussetzungen bietet für ein wirklich stimmungsvolles Fest.

Der Tag beginnt mit einer Vorführung. So gegen 10.30 Uhr ist eine kleine Demo zu sehen – eine Autowäsche ohne Wasser und auch ohne Kratzer. Möglich machen soll das ein Reinigungsmittel von Ekowax. Der Hersteller verspricht wochenlangen Glanz und Schutz durch ein Produkt, das Schmutz und Fett ohne Kratzer und ohne Kalkflecken entfernt.

Zu einem Oktoberfest gehören natürlich auch Speis’ und Trank’. In diesem Fall kommen einheimische Produkte auf den Tisch. Zu Mittag gibt es eine holländische Erbsensuppe, am Nachmittag eine Bierprobe der Spezialitäten aus der Brauerei Huttenkloas.

Zum abendlichen Treffen an diversen Feuerstellen gibt es dann deutsche Bratwurst mit Brötchen oder wahlweise Currywurst – und dazu natürlich den vermutlich ersten Glühwein des noch jungen Herbstes. Um 20 Uhr erklingen dann sogar alpenländische Klänge: Gerrit Rozendom hat den Auftritt einiger Alphornbläser organisiert.

Das Städtchen Rijssen liegt kurz hinter der deutschen Grenze in der Provinz Overijssel. Um vorherige Anmeldung wird gebeten. Weitere Informationen, gern auch in deutscher Sprache, beim Team des Camperparks Midas unter Info-Telefon +31 6 53 91 10 34 oder im Web.

Holzminden

Heisser Herbst

Gute Laune und stimmungsvolle Festivitäten gehören quasi zur DNA des Mobilcamping Holzminden, und daran wird sich auch in diesen unruhigen Zeiten nichts ändern. Gleich vier Feste speziell für Reisemobilisten stehen in den nächsten vier Wochen auf dem Programm.

Der bunte Reigen beginnt am 24. September mit den Stahler Feldberg-Musikanten. Die Gruppe spielt im Stil der berühmten „Original Egerländer Musikanten“ und begeistert ihre Fans mit einem vielfältigen Repertoire, das von der Volksmusik über Märsche, Polka und Walzer bis hin zur Stimmungsmusik reicht.

Zum traditionellen Oktoberfest am 1. und 2. Oktober kommen Spezialitäten aus der Allersheimer Brauerei auf den tisch, Dazu Leckeres wie Leberkäse, Haxn, Sauerkraut und Brezn Wer dann noch nicht genug hat, kommt am Sonntag, den 2. Oktober um 10 Uhr zum Frühschoppen mit Weißwurst-Frühstück. Preis für das Buffet am Samstag ca. 16,50 pro Person. Zwei Weißwürste mit Brezn und süßem Senf ca. 4,50 Euro.

Das letzte Spanferkelessen der diesjährigen Saison steht am 8. Oktober auf dem Programm, eine Wochen später gibt es dann Krustenbraten satt, mit Salaten, Dips, Brot und mehr…

Die neue Website des Mobilcampings Holzminden gibt dazu einen ersten Vorgeschmack. Christoph Mehlhaff und Viktor Schmidt, die beiden neuen Hausherren auf dem beliebten TopPlatz an der Weser, nehmen zu diesen Gelegenheiten ab sofort telefonische Anmeldungen an: Telefon 0 55 31 / 99 09 65.

Geldern: Hundeschwimmen zum Saisonfinale

Am 18. September ist es wieder soweit: Unter dem Motto „Social Dog Event“ öffnet der Bäderverein des Waldfreibads in Geldern-Walbeck zum Saisonabschluss seine Tore für alle Hunde und ihre Halter zum großen Hundeschwimmen.

Fellnasen können sich also wieder auf ausgiebiges Plantschen und Toben im riesigen Mehrzweckbecken freuen. Insgesamt steht ihnen eine Wasserfläche von über 1000 Quadratmetern zur Verfügung. Impfausweis und Versicherungsnachweis bitte nicht vergessen.

Das diesjährige Hundeschwimmen steht ganz im Zeichen des sozialen Engagements. Alle Einnahmen werden dank Hauptsponsor “Mera – The Petfood Family” an Ralf Seeger und die Tierschutzorganisation “Helden für Tiere” gespendet.

Außer dem Sprung ins Wasser werden die Vertreter der “Helden für Tiere” live vor Ort sein und ihr mittlerweile legendäres Rahmenprogramm präsentieren – unter anderem mit Tätowieren für den Tierschutz, Fotoaktionen, Merchandising und vielen weiteren Aktionen.

Tickets für das Hundeschwimmen und Einzelheiten zum Waldfreibad gibt es auf der Website des Bädervereins, Informationen zum Wohnmobil-Stellplatz im Internetportal von TopPlatz.

Holzminden

Spanferkel vom Spieß & Grillabende

Weiter geht es im neuen Mobilcamping Holzminden: Am Samstag, den 11. Juni steigt das erste Spanferkelessen der neuen Saison, dazu findet ab sofort an jedem Freitag der traditionelle Grillabend statt. Das einjährige Jubiläum des neuen Stellplatzteams wird am 30. Juli gefeiert, das zweite Spanferkel der Saison kommt am 3. September auf den Grill, das dritte dann am 8. Oktober 2022. Die neue Website des Mobilcampings Holzminden gibt dazu einen ersten Vorgeschmack.

Christoph Mehlhaff und Viktor Schmidt, die beiden neuen Hausherren auf dem beliebten TopPlatz an der Weser, nehmen zu diesen Gelegenheiten ab sofort auch telefonische Anmeldungen an: Telefon 0 55 31 / 99 09 65. Als erste Maßnahme hatten sie die Sanitäranlagen gründlich renoviert und Biergarten neu gestaltet – mit mehr Plätzen, neuen Tischen und Bänken sowie einer neuen Ausgabe für Speisen und Getränke.

Holzminden

Zu Ostern geht es wieder los

Premiere für das neue Stellplatz-Team: Mit einem kleinen Osterprogramm beginnt auf dem Mobilcamping in Holzminden die neue Saison so richtig. Für den Ostersamstag, den 17. April, planen Viktor Schmidt (links) und Christoph Mehlhaff (ganz rechts) den ersten Grillabend der neuen Saison, natürlich mit passenden Getränken und Musik.

Nach Ostern geht es dann auch wieder mit dem gewohnten Unterhaltungsprogramm weiter: An den Freitagen steigt der traditionelle Grillabend, geplant sind auch Sommer- und Herbstfest, das Spanferkelessen und anderes mehr. Sobald die Termine feststehen, wird TopPlatz diese im Termin-Ticker in der kostenlosen TopPlatz-App veröffentlichen. Wilfried Wagner (Mitte) bleibt seinem ehemaligen Platz übrigens verbunden und unterstützt die beiden neuen Eigner nach Kräften. Mehr zum Mobilcamping Holzminden.

Heiderscheid

Trecker-Treffen auf dem Fussekaul

Das Wochenende vom 7. bis zum 9. Mai steht in Fuussekaul bei Heiderscheid in Luxemburg wieder ganz im Zeichen eines Treffens historischer Land- und Forstmaschinen. Der gleichnamige Campingplatz und der angrenzende TopPlatz sind an diesen Tagen Schauplatz eines einzigartigen Stelldicheins von Männern und Frauen, die das Ziel haben, historisches Handwerk sowie alte landwirtschaftliche Geräte und Maschinen zu erhalten und ab und an zu neuem Leben zu erwecken – und das geschieht jetzt mitten in den Luxemburger Ardennen.

Der Höhepunkt des Wochenendes ist die “Trak Gourmande” mit historischen Traktoren durch das traumhafte Sauertal bei Heiderscheid (9. Mai). Gerade auch Gäste des Wohnmobil-Stellplatzes sind willkommen. Entweder mit dem eigenen Trecker, alternativ kann man sich bei den Veranstaltern einen Traktor ausleihen. Oder auf dem Anhänger des Fuussekaul-Traktors mitfahren. Teilnehmer werden unterwegs an den verschiedenen Stationen mit leckeren Speisen bewirtet.

An den Tagen zuvor steigt ein denkbar buntes Programm mit Vintage-Marktständen, Traktor- und Stationärmotorenausstellung, Gewinnspielen, Luxemburger Abend, Musik und Second-Hand-Markt. Wer dabei auf den Geschmack kommt: Die “Auberge Fuussekaul”, das Restaurant der Familie Brack, lockt nicht nur mit leckeren Pizzen, sondern auch mit einer abwechslungsreichen Wochenkarte. Die nahe Tankstelle sorgt dafür, dass die Fahrt nach Luxemburg eine doppelt attraktive Wahl bleibt.

Holzminden

Vom Frühling das Beste

Kaum kommt der Frühling in Fahrt, da geht es auch auf dem Mobilcamping von Wilfried Wagner in Holzminden im Weserbergland rund: Allein in der ersten Jahreshälfte stehen drei grosse Veranstaltungen auf dem Programm.

Der Reigen beginnt mit der traditionellen Mobilcamping-Osterparty mit Musik- und Showprogramm am Ostersamstag, den 11. April 2020. Am 30. April steigt dann die nächste Traditionsfete im Festzelt: der Tanz in den Mai. Motto beider Veranstaltungen lautet wie immer. Einfach vorbeikommen und mitfeiern, Anmeldung überflüssig.

Am 27. Juni dann steht das Spanferkelgrillen auf dem Programm. Damit niemand hungrig bleiben muss, bittet Wilfried in diesem Fall um rechtzeitige Voranmeldung.

Mobilcamping Holzminden
Stahler Ufer 16
37603 Holzminden

T: 0 55 31 / 99 09 65
E: info@mobilcamping.de
www.mobilcamping.de

Ostrhauderfehn

Sommerprogramm für Stellplatzgäste

Auch in der neuen Saison lädt das Team vom Reisemobil-Stellplatz Ostrhauderfehn wieder zu attraktiven Veranstaltungen im Rahmen des Sommerprogramms ein: Den Beginn macht am 13. Mai 2020 eine original-Ostfriesische Teezeremonie im Rathaus, natürlich mit Kuchen, Döntjes un Vertellseis.

Weiter geht es am 15. und 16. Mai mit der inzwischen schon legendären 3. Ostfriesischen Abendbrottafel mit den Shanty-Ladies. Zum Start gibt es ein gemeinsames Abendessen mit diversen Schnitzelvariationen zu Bratkartoffeln, danach ein gemütliches Beisammensein mit musikalischer Unterhaltung. Am Samstag gibt es dann bei der eigentlichen Abendbrottafel Matjes und mehr, später Musik und Tanz mit DJ Terveer. Teilnehmergebühr: 39,50 Euro pro Person. Anmeldungen an Tourist-Info Ostrhauderfehn, Telefon 0 49 52/8 05 44, Mail info@ostrhauderfehn.de.

Weitere Termine im Rahmen des Sommerprogramms:

18. Juni 2020: Grillen auf dem Stellplatz mit Steaks, Bratwurst, Salat und Getränken.

23. Juli 2020: Leckeres vom Grill auf dem Stellplatz

20. August 2020: Gemütliches Beisammensein mit den Shanty-Ladies

16.–20. September: 23. Reisemobiltreffen mit den Shanty-Ladies (um Anmeldung wird gebeten).

Holzminden

Auf zur Allersheimer Brauerei

Ehre, wem Ehre gebührt: Das Veranstaltungsprogramm, das Wilfried Wagner, für die Gäste seines Mobilcampings auf die Beine stellt, kann sich auch in der Saison 2020 sehen lassen: Einer der Klassiker im Programmheft ist der gemeinsame Besuch der lokalen Allersheimer Brauerei, die gleich mehrfach im Jahr auf dem Programm steht, so am 27. März 2020, am 22. April, am 13. Mai, am 17 . Juni, am 8. Juli, am 11. September sowie am 7. und 23. Oktober 2020.

Während der Führungen gewähren die Brauer exklusive Einblicke in das Traditionshaus. Natürlich steht die Besichtigung das Herzstück der Brauerei auf dem Programm. Im Sudhaus können die Gäste den Braumeistern bei der Arbeit über die Schulter schauen und anschliessend ein, zwei oder drei kühle Allersheimer im urigen Urpilskeller geniessen. Um Voranmeldung wird gebeten.

Mobilcamping Holzminden
Stahler Ufer 16
37603 Holzminden

T: 0 55 31 / 99 09 65
E: info@mobilcamping.de
www.mobilcamping.de