Willkommen im Weinland

Auf den TopPlatz, fertig los: Am Freitag, 21. Mai, stehen Dieter Franz und Walter Vierrether um 7.30 Uhr bereit, um die ersten Reisemobilisten auf dem TopPlatz in Kitzingen am Main zu begrüssen. Genau 66 Parzellen stehen den Gästen auf dem innenstadtnahen Gelände zur Verfügung, die Unterfranken lassen ein wenig “Extra-Luft”, damit der Abstand zwischen den Fahrzeugen gewahrt bleibt.

Unter neuer Leitung steht der Biergarten “MainSide”. Der Chef des Cafés “Casa Conrad” im nahen Zentrum der Weinhandelsstadt hat jetzt den urigen Biergarten an der Zufahrt zum Stellplatz übernommen und ordentlich aufgerüstet – mit modernem Küchengerät und einem guten Händchen für leckere Speisen. Ab 8.30 Uhr gibt es hier jetzt die frischen Brötchen für die Stellplatzgäste. Tagsüber und abends kühle Drinks und deftige Speisen, von der fränkischen Bratwurst bis zum frischen Burger.

Wie es sich in Corona-Zeiten gehört, hat die Stadt Kitzingen auch beim Testen vorgesorgt. Das Testzentrum in der Rathaushalle (Eingang Marktplatz) ist auch Pfingstsonntag und -montag ab 11 Uhr für mindestens eine Stunde geöffnet.

Einzelheiten zum Stellplatz HIER oder bei der Tourist-Information der Stadt Kitzingen.