Wangen im Allgäu

Wohnmobilstellplatz Wangen 2021

STELLPLATZ UND UMGEBUNG

Der bekannte Reisemobil-Stellplatz „Am Klösterle” ist geschlossen und steht nicht mehr zur Verfügung. Der neue Stellplatz wird auf einem nur etwa 200 Meter entfernten, ruhig gelegenen Gelände hinter dem Festplatz angelegt, wird mit einer Schranke ausgestattet und rund 40 ebene und mit Rasengittersteinen befestigte Parzellen im Format 5×10 Meter bekommen. Die neue Zufahrt wird über den Südring erfolgen. Eine asphaltierter Fahrweg erschließt das Gelände, Blumenwiesen und Bäume rahmen das Grundstück ein. Der Baubeginn ist bereits erfolgt, bei optimalem Baufortschritt könnte der Stellplatz bereits im Spätherbst 2021 fertig gestellt sein. Änderungen am gezeigten Plan sind bis dahin noch möglich. Zentrale Lage zur Argen, die im Rahmen der Landesgartenschau 2024 für den Gast touristisch erschlossen wird (Sitztreppen am Fluss). Ein neuer Fußweg wird vom Stellplatz Richtung Altstadt führen. Hunde: Willkommen, auf dem Stellplatz aber bitte an der Leine führen. Ganzjährig benutzbar.

GPS: 47° 40′ 49″ N / 09° 49′ 53″ E.


AUSSTATTUNG UND SERVICE

Der neue Stellplatz wird mit Schranke sowie einem Bezahlsystem auch zum bargeldlosen Ein- und Auschecken und den üblichen Serviceeinrichtungen (Frischwasser, Entsorgung, Strom) ausgestattet. Ein Sanitärhäuschen mit Toiletten und Dusche ist ebenfalls geplant, im Gespräch ist auch eine Station zum automatischen Entsorgen von Cassettentoiletten sowie W-Lan.


GEBÜHREN UND NEBENKOSTEN

Die Gebühren für den neuen Stellplatz stehen noch nicht fest. Fest steht aber schon, dass der Stromverbrauch separat abgerechnet wird. In der Kurabgabe ist die Gästekarte mit zahlreichen Vergünstigungen in Wangen und der Region enthalten: Teilnahme an einem Stadtrundgang, ermäßigter Eintritt ins Freibad Wangen und in die Museumslandschaft der Stadt Wangen.


INFORMATION UND INTERNET

Gästeamt – Tourist Information
Bindstraße 10
88239 Wangen im Allgäu

Tel: 0 75 22 / 7 42 11
Mail: tourist@wangen.de
www.wangen-tourismus.de