Wesertal-Lippoldsberg

Landgasthof Zum Anker

Wildschwein vom Buchenholz-Grill, Forellen und Saiblinge uns eigener Zucht, Honig von den eigenen Bienen und Wurst aus der Hausschlachtung – das ist eine ebenso verheissungsvoll klingende wie selten gewordene Kombination, die sich in diesem besonders glücklichen Fall auch noch mit einem Reisemobil fahrenden Wirt und einem TopPlatz direkt an der Weser paart.

“Zum Anker” heisst das Landhotel-Restaurant der Familie Best, das derlei Gaumenfreuden verspricht. Während in der Küche des Restaurants bereits Tochter Jennifer die Leitung übernommen hat, kümmert sich Seniorchef Jochen Best um den Stellplatz und die beiden sommerlichen Spezialitäten: Von Ostern bis Oktober gibt es jeden Freitagabend ein Grillbuffet, Samstag steht das legendäre Wildschwein vom Buchenholzgrill auf der Karte, nach einem Spezialrezept und mit Wild aus heimischer Jagd.

Seit dem 15. Mai darf Familie Best wieder Gäste willkommen heissen, natürlich unter den Rahmenbedingungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie: Reservierungen werden dringend empfohlen, sowohl für die Gaststätte wie auch für den Biergarten an der Weser. Der Gesetzgeber schreibt auch vor, dass Gäste ihre Personendaten angeben müssen, Maskenpflicht und Mindestabstand sind selbstverständlich.

Reservierung telefonisch unter 0 55 72 / 18 73 oder per Mail unter info@landhotel-zum-anker.de, mehr zum Stellplatz HIER.