Bad Königshofen

Sommertage zum Sonderpreis

Ferienzeit ist Badezeit: Die FrankenTherme in Bad Königshofen eröffnet ihre diesjährige Sommersaison mit einem attraktiven Tarif und wendet sich mit verlängerten Öffnungszeiten an alle,

Der Super-Sommer-Badespaß beginnt mit den Sommerferien im benachbarten Thüringen. Vom 20. Juni 2024 bis zum 9. September 2024 zahlen die Badegäste der FrankenTherme nur den jeweils gültigen Zwei-Stunden-Tarif und können dafür ohne Zeitbegrenzung baden und saunieren. Und nicht nur das: Auch Wasserpilz, Unterwasserdüsen, Schwanenhälse, das Kinderbecken, die neue Fake-Slide-Rutsche und ein Mega-Whirlpool stehen ihnen zur Verfügung.

Seit dem 1. Mai 2024 lädt auch der Natur-Heilwassersee zum Badevergnügen ein. Mit seiner Wassertemperatur von 28 bis 30 Grad ist der 720 Quadratmeter große und chlorfreie See wärmer als die meisten natürlichen Gewässer und lädt außer zum erholsamen Schwimmen auch noch gleichzeitig zum zeitlich unbegrenzten Freizeitvergnügen auf einer großen Liegewiese mit Strandkörben ein.

Wer es noch wärmer haben möchte, wechselt ins Finnisch-Fränkische Saunadorf mit Brauhaussauna, Mühlensauna, Steinbad, Finnischer Trockensauna, Thermium sowie Bio-Sauna und der Lichtstubensauna. Darüber hinaus gibt es für die Saunagäste einen Eisbrunnen zur Abkühlung. Die Möglichkeit einer Abreibung mit dem gecrushten Eis ist ein Kältereiz, der einen sanfteren Effekt der Abkühlung hervorruft als ein Tauchbad.

jeden Freitag hat die Therme und das Finnisch-Fränkisches-Saunadorf bis 23 Uhr geöffnet. All diejenigen, die gerne in den Abendstunden baden oder saunieren und das anstehende Wochenende schon genießen wollen, können sich über die verlängerte Öffnungszeit freuen.