Rijssen: Oktoberfest für Reisemobilisten

Bayern ist überall – jetzt auch im niederländischen Rijssen. Gerrit Rozendom lädt die Gäste seines Camperparks Midas am nächsten Samstag, 15. Oktober, zu einem zünftigen Oktoberfest ein. Gefeiert wird direkt auf dem TopPlatz, der mit viel Platz und eingerahmt durch dichte Wälder, gute Voraussetzungen bietet für ein wirklich stimmungsvolles Fest.

Der Tag beginnt mit einer Vorführung. So gegen 10.30 Uhr ist eine kleine Demo zu sehen – eine Autowäsche ohne Wasser und auch ohne Kratzer. Möglich machen soll das ein Reinigungsmittel von Ekowax. Der Hersteller verspricht wochenlangen Glanz und Schutz durch ein Produkt, das Schmutz und Fett ohne Kratzer und ohne Kalkflecken entfernt.

Zu einem Oktoberfest gehören natürlich auch Speis’ und Trank’. In diesem Fall kommen einheimische Produkte auf den Tisch. Zu Mittag gibt es eine holländische Erbsensuppe, am Nachmittag eine Bierprobe der Spezialitäten aus der Brauerei Huttenkloas.

Zum abendlichen Treffen an diversen Feuerstellen gibt es dann deutsche Bratwurst mit Brötchen oder wahlweise Currywurst – und dazu natürlich den vermutlich ersten Glühwein des noch jungen Herbstes. Um 20 Uhr erklingen dann sogar alpenländische Klänge: Gerrit Rozendom hat den Auftritt einiger Alphornbläser organisiert.

Das Städtchen Rijssen liegt kurz hinter der deutschen Grenze in der Provinz Overijssel. Um vorherige Anmeldung wird gebeten. Weitere Informationen, gern auch in deutscher Sprache, beim Team des Camperparks Midas unter Info-Telefon +31 6 53 91 10 34 oder im Web.