Lauchhammer: Kunst per Kettensäge

Darauf muss mal erst einmal kommen: Die gute, alte Kettensäge, die in Forstbetrieben zum guten Ton gehört, mausert sich immer zum Standard-Gerät für den ambitionierten Holzbildhauer. Zu beobachten ist dies einmal mehr am nächsten Wochenende (16./17. Oktober) , wenn es auf dem Campingplatz & Wohnmobilpark am Grünewalder Lauch bei Lauchhammer in Süd-Brandenburg so richtig zur Sache geht.

An beiden Tagen steht um jeweils 10 Uhr auf der Zeltwiese eine Vorführung im Kettensägen-Showschnitzen auf dem Programm, am Samstag, den 16. Oktober, steigt abends ein zünftiges Eisbeinessen. Voranmeldung erwünscht: Telefo 0 35 74/38 26, www.themencamping.de.