Holzminden

Zu Ostern geht es wieder los

Das neue Mobilcamping, es nimmt langsam Formen an: Christoph Mehlhaff und Viktor Schmidt, die beiden neuen Hausherren auf dem beliebten TopPlatz an der Weser, haben als erste Maßnahmen die Sanitäranlagen gründlich renoviert und auch den Biergarten neu gestaltet – mit mehr Plätzen, neuen Tischen und Bänken sowie einer neuen Ausgabe für Speisen und Getränke.

Ihre erste Bewährungsprobe wird das neue Arrangement zu Ostern erleben. Am Ostersamstag, den 17. April, steigt der erste Grillabend der neuen Saison, natürlich mit passenden Getränken und Musik.

Nach Ostern geht es dann im bekannten Takt weiter. Jeden Freitag findet der traditionelle Grillabend statt. Geplant sind Spanferkelessen im Mai und Juli, ein Sommerfest ebenfalls im Juli und ein Oktoberfest im Herbst. Die genauen Termine stehen noch nicht fest, werden aber schnellstmöglich im Termin-Ticker in der kostenlosen TopPlatz-App bekannt gegeben.

Nach Ostern geht es dann mit der Umgestaltung des Mobilcampings weiter. Zum Sommer hin soll das nagelneue Empfangsgebäude in Betrieb gehen. Das Blockhaus wird an der Einfahrt zum Stellplatz stehen, so dass die Betreiber ihre Gäste im Innen- wie im Außenbereich begrüßen können. Außerdem soll es in der Hauptsaison auch außerhalb der Grillzeiten kleine Snacks geben: Mobilcamping Holzminden.