Holzminden

Überwintern bei Wilfried

Reisemobilisten, die Wohnung oder Haus aufgegeben haben und mehr oder minder das ganze Jahr über auf Achse sind, können für den kommenden Winter ein neues Langzeit-Ziel einplanen: Wilfried Wagner, Besitzer des Mobilcampings in Holzminden im Weserbergland, zeigt Herz – und bietet erstmals einen Langzeit-Aufenthalt auf seinem Stellplatz an.

Natürlich nicht auf den sonst heiß begehrten Flächen an der Weser – die sich nämlich nicht hochwassersicher. Dafür aber etwas weiter oben im begrünten Bereich unweit des Empfangsgebäudes, dazu kommen weitere Ausweichflächen im Außenbereich des Platzes. Insgesamt stehen mindestens 30 Parzellen für Überwinterer zur Verfügung. Für den Zeitraum vom 15. Oktober 2020 bis zum 31. März 2021 berechnet Wagner pauschal 400 Euro, Strom und Frischwasser gehen natürlich extra.

Kürzere Aufenthalte sind auch möglich, Angebote bitte direkt mit dem Stellplatzbetreiber besprechen. Das Mobilcamping ist ganzjährig geöffnet, ebenso sind alle Einrichtungen wie Duschen und Toiletten, Waschmaschinen und Trockner verfügbar. Auch Wasserversorgung, bzw. Abwasserentsorgung sind gewährleistet. Die traditionelle Silvesterparty hat Wagner sicherheitshalber abgesagt.

Mobilcamping Holzminden:
Stahler Ufer 16
37603 Holzminden

T: 0 55 31 / 99 09 65
E: info@mobilcamping.de
www.mobilcamping.de