Bexbach

Weltreise im Blumengarten

Vom Eiffelturm bis zur Cheops-Pyramide

Die imposantesten Bauwerke der Welt hautnah erleben? Kein Problem: Ein Rundgang durch den Bexbacher Blumengarten unweit des TopPlatzes macht es möglich: Die Gulliver-Welt 2.0 zeigt sich so jung und schön wie nie zuvor.

Genau 31 Stationen, jede davon mit einem liebevoll restaurierter Bauwerk, zieren jetzt den Blumengarten, darunter der Eiffelturm, Schloss Neuschwanstein, die Berliner Mauer, der Schiefe Turm von Pisa, Fort Knox oder der Petersdom. Zudem werden saarländische Bauwerke wie die Ludwigskirche, das Saarbrücker Schloss oder das Winterbergdenkmal als Miniaturen gezeigt. Die Gulliver-Welt 2.0 befindet sich inmitten von Blumen, Sträuchern und Teichanlagen im herrlichen Blumengarten. Die Gulliver-Welt geht auf Prof. Peter Theiss und Giuseppe Nardi zurück. Diese retteten die erste Gulliver-Welt in Saarbrücken vor dem Verfall, liessen die Miniaturen renovieren und in Bexbach aufstellen.

Gulliver-Welt 2.0
Im Blumengarten
66450 Bexbach
Tel: 0 68 41/ 70 92 86
www.gulliverwelt-bexbach.de
Ganzjährig geöffnet, der Eintritt ist frei.