Bad Königshofen

Mit Schnaps-Ideen und Dauer-Brennern

Wenn Brennmeister Karlheins Zeis seine Gäste zu einer Kostprobe einlädt, duftet es in der rustikalen Scheune verführerisch nach Bränden, Likören und Whisky – das kleine Alsleben ist eine Reise wert.

Zu den Dauerbrennern des Familienbetriebes gehören 20 verschiedene Brände, allesamt mit Gold-, Silber- oder Bronzemedaillen prämiert sowie zwölf selbstgemachte Fruchtliköre. Neben Erfolgsstücken wie Kirsche, Reneklode, Himbeere oder Mirabelle locken Spezialitätenbrände wie Sanddorn, Hagebutte, Bärlauch, Heu oder Steinpilz, daneben auch im Holzfass gelagerte Brände von Äpfeln oder Birnen. Eine Rarität reift im Gradierpavillon von Bad Königshofen in salzhaltiger Luft im Eichenholzfass – ein Zwetschgen- oder Mirabellenbrand. Die mineralische Note unterstreicht hier das weiche Aroma des Edelbrandes – ein echtes Spitzenprodukt mit den besten Eigenschaften der Region.

Brennerei Karlheinz Zeis
Königshöfer Straße 12
97633 Alsleben
Telefon: 0 97 65 / 2 70
Mail: charly.zeis@t-online.de
Öffnungszeiten nach telefonischer Vereinbarung