Abbenes / Niederlande

Stellplatz auf dem Bio-Bauernhof – mit wirklich netten Gastgebern

Antizyklisch zu reisen könnte sich in diesem Jahr als klug erweisen: Wenn es zu Pfingsten an der Nordsee-Küste weider einmal voll werden dürfte, wartet im Hinterland so manche Überraschung. Der TopPlatz “Het Goene Hart” im holländischen Dorf Abbenes liegt auf einem Bio-Bauernhof zwischen Leiden und Amsterdam, bietet Platz für 25 Mobile und erweist sich als perfekter, weil im Grünen gelegener Ausgangspunkt für Ausflüge, etwa mit dem Rad in die Unistadt Leiden mit ihrer grachtenreichen Altstadt oder zu den Windmühlen im Haarlemmermeerpolder.

Das Radnetz ist, wie könnte es in den Niederlanden denn anderss ein, vorzüglich. Wer danach eine Stärkung braucht: Eveline Roubos, die Gastgeberin, versteht sich sehr gut auf hausgemachte Suppen, die man direkt vor Ort frisch zubereitet bekommen kann. In ihrem Shop gibt es übrigens auch Kartoffeln, Zwiebeln, nachhaltige Lebensmittel und eine Souvenirabteilung.

Die Landidylle lässt sich auch leicht unterbrechen. Mit dem Zug geht es schnell und bequem nach Amsterdam, das Reisemobil bleibt derweil auf dem Stellplatz mit dem grünen Herzen zurück: Het Groene Hart.